Interessiert?

Kontaktieren Sie uns unter:

Tel.-Nr. 07051/1300-301

undefinedr.becker(at)encw(dot)de


... oder persönlich in unserem Kundenzentrum in der Robert-Bosch-Str. 20 in 75365 Calw.

Download

Sie suchen eine Elektrotankstelle in Ihrer Nähe?

undefinedLadesäulen 

Unsere Ladesäulen stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung!

E-Mobilität in der Region Calw

In Zeiten, in denen das Öl immer knapper und teurer wird, ist es wichtig, neue Technologien voranzubringen, die umweltfreundlich und trotzdem bezahlbar sind.

Vor diesem Hintergrund hat die Bundesregierung im Jahr 2009 das Programm „Elektromobilität“ verabschiedet und möchte Deutschland so zum Leitmarkt und Leitanbieter von Elektroautos machen. Ziel ist es, dass bis 2020 eine Million E-Autos auf Deutschlands Straßen unterwegs sind.

Wichtig ist dabei aber, dass E-Mobilität nicht nur in Berlin oder anderen Großstädten stattfindet, sondern gerade auch im ländlichen Raum und somit auch bei uns vor Ort. Denn hier ist eine nachhaltige Mobilität ein wichtiger Standortvorteil.

Grund genug für die ENCW, die Entwicklung der E-Mobilität in der Region Calw aktiv voranzutreiben. Was vor über drei Jahren mit ein paar Segways begann, ist inzwischen gehört inzwischen zum Alltag. Denn es wurden eine Reihe unterschiedlicher Elektrofahrzeuge getestet. Und heute beinhaltet der Fuhrpark der ENCW unter anderem drei vollwertige Elektroautos: Renault Zoe, VW e-up! und der BMW i3.

Elektromobilität als Chance für die Region Calw - Um die Region langfristig zu stärken und um eine uneingeschränkte Alltagstauglichkeit der Produkte zu gewährleisten sowie die Entwicklung alternativer Antriebskonzepte und Strominfrastruktursysteme voranzutreiben, arbeitet die ENCW eng mit verschiedenen namhaften Partnern zusammen.

Aktuelles zu den Ladesäulen

Wir entwickeln unseren Ladesäulen permanent weiter. Da es noch eine relativ neue Technologie ist, lässt es sich nicht vermeiden, dass es hin und wieder Störungen gibt. Wir informieren Sie an dieser Stelle, über aktuelle Störungsfälle:

Aufgrund von Problemen bei der Mobilfunkverbindung laufen folgende Ladesäulen zur Zeit im Stand-Alone-Modus:

10. Sparkasse Mühlacker

Im Stand-Alone-Modus werden alle RFID-Chips akzeptiert. Solche RFID-Chips sind beispielsweise im neuen Personalausweis, gängigen Ladekarten oder auch bei der Sparkassen EC-Karte verbaut.

Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald die Telefonfreischaltung wieder funktioniert und bitten um Ihr Verständnis!