Tarif ENCWbio-erdgas

ENCW bio-erdgas TarifIhre Vorteile im Überblick:

  • Ökologisch und wirtschaftlich
  • Saubere Energie aus heimischer Erzeugung: Verbrennt nahezu CO2-neutral
  • Umweltschutz-Zertifikat durch den TÜV
  • Netto-Preisgarantie für mind. 12 Monate

Suchen Sie sich den für Sie optimalen Erdgastarif aus und veredeln Sie ihn mit dem passenden Bioerdgas-Paket! Sie erhalten dann den entsprechenden Bioerdgasanteil ganz einfach mitgeliefert.

ENCWbio-erdgas10

Konditionen (Preisstand 1. Januar 2015)

Bioerdgas-Paket10 Aufschlag auf Ihren regulären Erdgastarif
Verbrauchspreis (brutto)
Verbrauchspreis (netto)*
+ 0,50 Cent/kWh
+ 0,42 Cent/kWh

ENCWbio-erdgas30

Konditionen (Preisstand 1. Januar 2015)

Bioerdgas-Paket30 Aufschlag auf Ihren regulären Erdgastarif
Verbrauchspreis (brutto)
Verbrauchspreis (netto)*
+ 1,50 Cent/kWh
+ 1,26 Cent/kWh

Warum benötige ich Bio-Erdgas?
Mit Bio-Erdgas erfüllen Sie das Gesetz zur Nutzung Erneuerbarer Wärmeenergie in Baden-Württemberg (EWärmeG) sowie das Erneuerbare-Energien-Wärmegsetz (EEWärmeG), ein Bundesgesetz.

Das EEWärmeG verpflichtet dazu bei neu errichteten Gebäuden den Wärmebedarf anteilig mit erneuerbaren Energie zu decken. Dieser Verpflichtung können Sie unter anderem mit dem Einsatz von Bioerdgas nachkommen. Hierfür bieten wir Ihnen den Tarif ENCWbio-erdgas30 (besteht aus mind. 30% Bio-Erdgas und max. 70% herkömmlichem Erdgas) an.

Das EWärmeG in Baden-Württemberg verpflichtet Hauseigentümer, die ihre bestehende Heizungsanlage erneuern bzw. austauschen, ebenfalls anteilig erneuerbare Energien einzusetzen. Die Anteile sind jedoch geringer als bei Neubauten. Hierfür gibt es unseren Tarif ENCWbio-erdgas10 (besteht aus mind. 10% Bio-Erdgas und max. 90% herkömmlichem Erdgas)

Vorteile von Bio-Erdgas?
Bio-Erdgas ist eine praktische, ökologisch überzeugende und wirtschaftliche Möglichkeit, den Wärmebedarf zu decken, Ressourcen zu schonen und etwas für den Klimaschutz zu tun.
Bio-Erdgas wird in heimischen Anlagen vollständig aus nachwachsenden Rohstoffen (z.B. Mais, Kleegras etc.) hergestellt und es verbrennt nahezu CO2-neutral und der Ausstoß von Schadstoffen wie Schwefel und Stickoxid wird ebenfalls verringert.
Bio-Erdgas und Erdgas sind die perfekte Lösung für kostenbewusste Verbraucher, da moderne Erdgas-Heizungsanlagen wie z.B. Brennwertgeräte, präzise regulierbar sind und außerordentlich effizient arbeiten. Bio-Erdgas wird wie herkömmliches Erdgas ins Netz, d.h. direkt per Leitung ins Haus, eingespeist und erfordert somit keine speziellen Brenner oder Heizsysteme – eine moderne Erdgasheizung genügt und es geht kein wertvoller Platz mehr für riesige Brennstoffanlagen verloren. Um noch mehr Kosten zu sparen und die Umwelt zu schützen, lässt sich die Brennwerttechnik optimal mit einer Solaranlage kombinieren.

ENCW als Bio-Erdgasdienstleister
Die ENCW verfügt über eine TÜV-Bescheinigung, die zusammen mit der Gasabrechnung alle Nachweise kostenlos für Sie erbringt. Bio-Erdgas bezahlen Sie ganz einfach über eine klar kalkulierbare monatliche Abschlagsumme – somit ist es nicht mehr nötig einige hunderte oder tausende von Euro in Brennstoffvorräte, wie z.B. Heizöl zu investieren. Als Kunde der ENCW sind Sie über das europäische Verbundnetz direkt mit den Energiequellen verbunden und können somit den technischen Service der ENCW genießen.

Sie haben Interesse an unserem Tarif ENCWbio-erdgas10 oder ENCWbio-erdgas30?
Kontaktieren Sie einfach einen unsere Kundenberater unter den Telefonnummern
Tel.-Nr. 07051/1300-341
Tel.-Nr. 07051/1300-343
Tel.-Nr. 07051/1300-345
oder schreiben Sie uns per E-Mail an kundenservice@encw.de.

Natürlich können Sie uns auch gerne persönlich in unserem Kundenzentrum in der Robert-Bosch-Str. 20 in 75365 Calw besuchen.


*Netto ohne Umsatzsteuer (derzeit 19%)

Downloads

Download PDFAGB Erdgas Download PDF Erg. Bedingungen
Download PDF Div. Bedingungen Download PDF Widerrufsformular